Aussies vom Gelbachtal
Aussies vom Gelbachtal

Shaarena vom Gelbachtal

26.06.2010 geboren

Blue Merle / copper

Augen braun

Höhe: 50 cm

Rute: lang

jährliche Augenuntersuchung FREI  ( bis August 2015)

 

HD : A1

ED: 0

Vollständig, korrektes Scherengebiß

Collie Eye Anomalie (CEA) - PCR OPTIGEN Ergebnis: Genotyp: N/N (frei)

MDR1  +/+       Frei ( durch Eltern)

Degenerative Myelopathie - PCR Ergebnis: Genotyp N/N (Exon 2

prcd-PRA (Partnerlabor) - PCR N/N FREI

Maligne Hyperthermie (MH) PCR N/N FREI

HSF4 +/-

 

 

Zuchtbucheintrag:

XVII/12/941

 Datum  Ort  Klasse Ergebniss 
21.05.2011 Königswinter 9-12 Monate 3.Platz
22.05.2012 Königswinter 9-12 Monate 3.Platz
01.10.2011 Knetzgau 12-18 Monate 1.Platz
02.10.2012 Knetzgau 12-18 Monate 4. Platz
03.10.2012 Knetzgau 12-18 Monate 4.Platz
12.05.2012 Königswinter German Bred 2. Platz
13.05.2012 Königswinter Bred By Exhibitor 1. Platz
14.07.2012 Freiburg Bred By Exhibitor 4.Platz
15.07.2012 Freiburg Open Blue Merle 4. Platz
14.09.2012 Belgien Bred By 1.Platz
15.09.2012 Belgien Open Blue merle 4. Platz
16.09.2012 Belgien Bred By 1. Platz
07.10.2012 Gronau Bred by 2. platz
02.03.2013  Knetzgau Bred By 4. Platz
03.03.2012 Knetzgau Bred By 4. Platz
30.04.2013 Belgien Bred By 4. Platz
31.04.2013 Belgien Bred by 4. Platz
25.05.2013 Köwi Bred by 4. Platz
26.05.2013 Köwi Bred By 4. Platz
02.05.2014 Köwi German Bred 2. Platz03.05.2014
03.05.2014 Köwi zuchthündin 1. Platz mit Rowdy und Flocke
Sommer Belgien BBX 2. Platz

 

 

Shaarena

 

 

ja also meine kleines Schnatterinchen.

 

sie kam als Erste zur Welt. Sie ist die einzige Hündin im Wurf von Shani aber das hat ihr nix ausgemacht. Im Gegenteil so mancher Bruder wünschte sich schon mal eine Aus-zeit beim Raufen.

 

Sie ist ein richtiges Powergirl. Im Rudel immer für ein Raufen gut . aber wenn sie alleine ist ganz schüchternes Mädchen.

Fremden gegebüber zurückhaltend vornehm. Ganz sanft und ruhig . aber wehe sie taut auf und hat dann jemanden in Ihr Rudel aufgenommen, dann wird wild getobt und lautstark die Freude bellend und singend kundgetan.

 

 

Pferden gegenüber vorsichtig . sie schaut sich das longieren lieber von draußen an und sagt sich wohl:" Ich jetzt Runde um Runde mitrennen neee das schaue ich mir lieber von außen an."

Wenn ich aber reite dann läuft sie gerne hinter her nur, wenn der Galopp kommt dann wird das Pferd gerne ausgeschilmpft bis es dann wieder Trab geht...

 

Ja ja das Schnatterinchen.

 

Wir sind sehr auf den ersten Wurf gespannt und haben da auch schon einen entsprechenden Deckrüden im Sinn aber das bleibt vorerst noch unser Geheimnis....

 

 

Mittlerweile hat sie im Jahr 2013 einen tollen Wurf großgezogen und ist zu Zeit mit der Aufzucht des 2. Wurfes beschäftigt ;-))  siehe Welpentagebuch

 

 



 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanja Hembes