Aussies vom Gelbachtal
Aussies vom Gelbachtal

-

 

ASCA CH Blacky vom Gelbachtal DNA-VP



ASCA Major Pointed 15 Points und damit ASCA Champion

 

 

26.06.2010 geboren

Black White / copper

Augen braun

Höhe: 59 cm

Rute: lang

Augenuntersuchung frei bis 02/2016

HD : B1

ED: 0

Vollständig, korrektes Scherengebiß

 

MDR1  +/+  N/N     Frei ( durch Eltern)

HSF4 */-

CEA R/R FREI

DM +/+ FREI

PRA-prcd FREI

 

 

Zuchtbucheintrag:

XVII/12/942

 

 

 

Blacky ist aus unserem 1. Wurf mit Shani. Er ist ein Traum in Schwarz !

Er ist der Chef in unserem Rudel und immer Bedacht das alles Gerecht zugeht. Seine Bewegungen sind ein Traum. das korekkte Gebäude und sein Movement haben ihm schliesslich seinen Champions Titel eingebracht.

Sein Wesen ist sanft und freundlich . Er hat manchmal seinen eigenen Kopf was er allerdings auch haben darf!! Bei uns darf schliesslich ein Hund noch HUND sein und wird nicht abgerichtet ;-))

 

Wahnsinn, Halbzeit Platz 1-5 von 3 Hunden aus Deutschland belegt.

Conformation Merit (Top 30)
For all trials processed from 6/1/2014 thru 10/9/2014

1. CH MOON RISE PASSION FOR FAME DNA-VP
NICOLE REINTGES
WALTER REINTGES
53894 MECHERNICH DE, GERMANY 900

3. CH EMINENCE OF THE MIGHTY CROWN DNA-VP
TINA WILK
73037 GOEPPINGEN, GERMANY 359

5. CH CADILLAC'S PAS DE ROUGE CD RMX REM DNA-VP
MAGDA GILLES
SVEN ZIMMER
56203 HOEHR-GRENZHAUSEN, GERMANY 319

11. CH BLACKY VOM GELBACHTAL DNA-VP
TANJA HEMBES
56379 WEINAEHR, GERMANY 172

hier wurde CH Blacky vom Gelbachtal in Freiburg 2014 von Michelle Reintges ( 7 Jahre) in der Klasse Sub Junior vorgestellt. Die beiden haben dies vorher nur einmal kurz geübt und sind direkt am nächsten Tag im Ring gewesen. Toll gemacht!! Dies zeigt einmal mehr den tollen Charakter von Blacky.

 

 

Datum Ort  Klasse Ergebniss
       
21.05.2011 Königswinter 9-12 Monate 2. Platz
02.10.2011 Knetzgau Novive 1. Platz
03.10.2011 Knetzgau 12-18 Monate 2. Platz
17.03.2012 Knetzgau Novice 2. Platz
12.05.2012 Königswinter Open Black 1. Platz   WD   5. Asca Major Points
13.07.2012 Freiburg Open Black 3. Platz
14.07.2012 Freiburg Bred by Exhibitor 1. Platz
15.07.2012 Freiburg Open Black 4. Platz
14.09.2012 Belgien Open Black 3.Platz
15.09.2012 Belgien Bred By 1.Platz  Pic for Winners Dog
16.09.2012 Belgien Open Black 1. Platz Pic for Winners dog
06.10.2012 Gronau Open Black 3. Platz
07.10.2012 Gronau Bred By 2. Platz
02.03.2013 Knetzgau Open Black 3.Platz
03.03.2013 Knetzgau Bred By 3.Platz
30.03.2013 Belgien Bred By 1. Platz Pic for Winners Dog
31.03.2013 Belgien Open Black 4. Platz
25.05.2013 Köwi Bred By 1. Platz
12.07.2013  Freiburg Open black 2. Platz
06.09.2013 Belgien Open Black 2. Platz
07.09.2013 Belgien BBX 3. Platz
08.09.2013 Belgien BBX 1. Platz Winners Dog somit 10 Asca Points
05.10.2013 Gronau BBX 1. Platz
06.10.2013 Gronau BBX 3. Platz
30.03.2014 ettelbach open Black 3. Platz
19.04.2014 Niederkrüchten open Black 2. Platz
20.04.2014 Niederkrüchten open Black 2. Platz
02.05.2014 Köwi BBX 2. Platz
03.05.2014 Köwi BBX 4.Platz
11.05.2014 France BBX 1. Platz pic for Winnerd Dog
23.05.2014 Belgien BBX 1. Platz Winners Dog somit Champion
Belgien   BOB BOB Titel
Belgien   BOB BOB Titel

 

 

 



Beide Rüden Blacky und Shandor sind vom ersten Wurf von Shani.

Obwohl sie Vollbrüder sind gibt es doch so einige Charakter Unterschiede.

 

Wen wundert dies so ist doch jeder Aussie ein Individualist :-)

 

 

 

Blacky

 

ja wie soll ich Ihn beschreiben...

 



Blacky ist der Chameur .

 Er wikelt gerne jeden um den Finger. Hat mächtig viel Flausen im Kopf und wenn er was anstellt und erwischt wird sieht er einen an

 

mit dem Blick: Oh je durfte ich das nicht? Is doch net schlimm Oder??????????????

 

 

Blacky ist sehr mitteilsam heiß er gibt gerne lautstark seine Kommentare beim Spielen ab. Irgendwo habe ich mal gelesen Aussies sprechen------ aber es ist wohl doch nur bellen?

 

 

Er ist sehr gelehrig kann aber sehr stur seinen Kopf durchsetzen.

 

Hündinnen gegenüber zeigt er sich immer von seiner besten Seite und da kann er dann auch mal stummm sein schaut ganz verliebt und stubst immer wieder mal an und fragt : Nah wie wärs?

 

Wenn Blacky vertraute Personen sieht gibt kein Halten mehr : Drauf und Knuddeln.....

 

 

Bei den Pferden ist er der ideale Reitbegleithund immer an der Seite und beim Longieren fleißig am Mitlaufen. Runde um Runde.

 

Katzen gegenüber ist sowieso kein Problem- mit denen kann man ja so schön schmusen.. 

 

 

Seine Bewegungen sind  wirklich wunderschön. (wie bei allen Geschwistern was man auch an den Show Ergebnissen sieht )

 

 



 

 





 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanja Hembes